FANDOM


Mrs. Lipsky ist Drakkens quietschfidele und überfürsorgliche Mutter, die ihren Sohn sehr zu dessem Ärger - und zum Vergnügen von Shego - Drewymäuschen nennt. Sie ist hin und wieder in einem von Drakkens Verstecken zu Besuch, ist der Meinung, ihren Sohn bekochen zu müssen, plaudert in Gegenwart von Shego peinliche Details über Drakkens Kindheit aus und beschwert sich darüber, dass Drakken sie vernachlässigt und auch immer dann, wenn er sich ihrer Meinung nach nicht ordentlich benimmt. Dabei hat sie im Grunde nichts gegen seine Welteroberungspläne (von denen sie aber auch nur eine vage Ahnung hat), sie achtet allerdings peinlich genau darauf, dass "Drew" Bitte und Danke sagt, nie schreit und seine Gäste hereinbittet, ihnen einen Sitzplatz und etwas zu trinken anbietet und antwortet, wenn man ihn etwas fragt. Alle diese Sachen treiben Drakken zur Weißglut, aber er tut trotzdem, was er kann, damit seiner Mutter alles recht ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki